0
Dein Warenkorb
0

Der Waldmeister ist eine Pflanze die im Unterholz des Waldes in Südtirol, auf einer Höhe von 600-700 Metern wächst. Sie verfügt über verdauungsfördernde und belebende Eigenschaften. Der Waldmeister wird zu seiner Blütezeit im Mai gesammelt und 30 Tage lang in junger Grappa eingelegt und anschließend mit einem frischen Zweig in Flaschen abgefüllt. Der Waldmeistergrappa kennzeichnet sich durch einen feinen und erfrischenden Kräutergeschmack.

2008 mit dem Alambicco d’Oro ausgezeichnet

Gewicht 2 kg
Alkoholgehalt

Verpackung

Inverkehrbringer/Importeur

Villa Laviosa, Via Bolzano, 11, 39018 Terlano BZ

Herkunftsland

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.